Was wir für Sie tun können

Wir schaffen die rechtlichen Voraussetzungen und haben die nötigen Erfahrungen, um Ihre berechtigten Ansprüche gegenüber Ärzten, Krankenhäusern, Medikamentenherstellern, Versicherungen, Krankenkassen, Unfallgegnern und anderen durchzusetzen. Im Einzelfall können zu Ihren Ansprüchen gehören:

Schadensersatz

Schmerzensgeld

Verdienstausfall

Haushaltsführungsschadensersatz (z.B. Haushaltshilfe bei schwerer Erkrankung)

Arztkostenerstattung (von Eigenanteilen)

Fahrtkosten- und Auslagenerstattung

Recht auf Einsicht Ihrer Patientenakte

Renten- und Vorsorgeansprüche

Gesundheitsleistungen

Wahrung des Patientengeheimnisses

Rechte aus dem Behandlungsvertrag

Heil- und Kostenplan beim Zahnarzt (GKV)

Widerspruchsrecht (bei Kostenerstattung, Fahrtkosten, Kassenbeitrag)

Patientenrechte am Lebensende

Ursachen für diese Ansprüche sind unter anderem: falsche Diagnosen unzureichende ärztliche Aufklärung nicht rechtzeitig ergriffene Maßnahmen unterlassene, aber erforderliche Befunderhebung nicht fachgerechte Operationen Unfälle Formularbürokratie
Fachbereiche  
© Kanzlei für Zahn- und Medizinrecht • Rechtsanwalt Volker Loeschner, Fachanwalt für Medizinrecht
030 544 817 86
§ V L Volker Loeschner FACHANWALT für Medizinrecht
§ V L Volker Loeschner FACHANWALT für Medizinrecht  
© Kanzlei für Zahn- und Medizinrecht Rechtsanwalt Volker Loeschner, Fachanwalt für Medizinrecht